In alter Tradition kamen am 28. Januar 2018 16 Kameraden in den Besprechungsraum des Verbandes, Harthbergring 7 (ehemalige Harthbergkaserne).

 

Der 1. Vorsitzende, Günter Wald musste krankheitsbedingt passen, so dass sein Stellvertreter, Udo Sobaglo die Gäste begrüßte, ihnen noch ein gutes, vor allem gesundes Neues Jahr wünschte und sich für die Anwesenheit bedankte.

 

In gemütlicher Runde, bei angeregten Gesprächen, entwickelte sich ein angenehmer Sonntagvormittag.

 

Kassierer Gunter Vettel wies auf das am 25. April stattfindende Konzert5 des Musikkorps Kassel hin, dass der Verband gemeinsam mit dem Lions-Club Schwalmstadt veranstaltet. Karten können bei ihm, sobald vorhanden, erworben werden. Einzelheiten werden noch bekannt gegeben.

Hier finden Sie weitere Bilder: https://www.dropbox.com/sh/568pb8k22fsyj3q/AABkkwRD2pP7CE-XfB4NRo1Ca?dl=0

(Foto: Privat)

 

Zur 25. BARBARA-Feier im Jahre 2017 huldigten am 08. Dezember wieder einmal die Barbara-Jünger des Traditionsverbandes SCHWÄLMER ARTILLERIE 1992 e.V. ihrer Schutzheiligen der Artilleristen - Feuerwerker – Mineure und Bergarbeiter – der Heiligen Sankt Barbara!

(Foto:Privat)

 

Am 22.10.2017 fand in unserem Besprechungsraum in der ehemaligen Harthbergkaserne  der  traditionelle Herbststammtisch statt.

 Es war den Vorstandsmitgliedern eine Freude, dass sich zwanzig Mitglieder eingefunden hatten.

 Im Mittelpunkt standen wie eigentlich immer das Wiedersehen und der kommunikative Austausch.

 Arno Schmidt  hatte wieder für herbstliches Flair durch Speis und Trank gesorgt, so dass einigen geselligen Stunden nichts im Wege stand.

 Es entwickelte sich ein sehr harmonischer Vormittag und die Gäste  fühlten sich sichtlich wohl.

 Leider verstarb unser Mitglied und unser aller Freund Hajo Meiffert wenige Tage nach diesem Beisammensein.

 Wir sind sehr traurig, dass Hajo nicht mehr unter uns ist.  

 

 

Am 21. Mai 2017 fand das 5. Treffen der ehemaligen Angehörigen der bis 1992 in Schwalmstadt stationierten Soldaten und deren Angehörige der Artillerieverbände Feldartilleriebataillon 21, Raketenartilleriebataillon 22 und der selbständigen Begleitbatterie 2 in SCHWALMSTADT statt. Zeitgleich wurde das 25jährige Bestehen als Gründungsjubiläum des Traditionsverbandes begangen.

 

 

 (Foto:Privat)

 

1. Was rauscht dort aus der Ferne herbei?
Was sind das für Kolonnen?
Das können nur Artilleristen sein,
die im Schutze St. Barbaras kommen.

Donnern Motoren,

von ihren stählernen Haubitzen,

senden die Rohre ihren vernichtenden Blitz.

 

2. Und ist dann draußen die Stellung erreicht,
erzittert die Luft im Knalle.
Die schweren Geschosse die sind für uns leicht,
denn hier stehen wir einer für alle.

 

Donnern Motoren,

von ihren stählernen Haubitzen,

senden die Rohre ihren vernichtenden Blitz.

 

3. Es hat die preußische Artillerie
der alte Fritz erschaffen.
Seit diesem Tage nennt man sie
die Krone aller Waffen.

Donnern Motoren,

von ihren stählernen Haubitzen,

senden die Rohre ihren vernichtenden Blitz.

 

4. Jawoll, wir sind von der Artillerie,
der Krone aller Waffen.
Wir wanken und wir weichen nie!!!
und wir wollen stets den Frieden stets schaffen.

 

Donnern Motoren,

von ihren stählernen Haubitzen,

senden die Rohre ihren vernichtenden Blitz.